27. Jul, 2020

Noch eine Kehrtwende!

Wendehälse hätten große Freude an der großen Kehrtwende der Grünen in Porta Westfalica! Nachdem diese noch in 2018 zusammen mit der SPD in der Mehrheitsfraktion die Schule Veltheim vom Netz und abreißen wollten, werben sie nun mit einem Plakat direkt an der Schule für gute Schultoiletten.

Das ist der Hammer, denn über viele Jahre hinweg hat es die Regierungsfraktion Rot-Grün in Porta Westfalica nicht geschafft, an der Schule in Veltheim die Toiletten so zu sanieren, dass die Kinder sie hätten mit Freude nutzen können.

Erst der Einsatz einer Bürgerinitiative in Verbindung mit einem Bürgerentscheid hat überhaupt den Bestand der Schule in Veltheim gesichert. Und nur durch ihren Einsatz ist es dann in der Folge zum Beschluss der Toilettensanierung gekommen.

Zum Ende der Sommerferien sollte diese Baumaßnahme beendet sein.

Die Ferien sind bald schon wieder zu Ende. Die Baumaßnahme hat noch nicht einmal begonnen.

Die Grünen werben vor der Schule mit dem Slogan: Grün ist ein Schulklo, auf dem man gerne sitzen bleibt.

Gut, dass die Bürgerinitiative mit den Bürgerinnen und Bürgern mit dem Bürgerentscheid für den Erhalt der Schule Veltheim gesorgt haben. Ansonsten wäre gar kein Schulklo mehr da!